Ilona Schulz


Ilona Schulz Ilona Schulz Ilona Schulz Ilona Schulz Ilona Schulz Ilona Schulz Ilona Schulz Ilona Schulz Ilona Schulz Ilona Schulz Ilona Schulz Ilona Schulz Ilona Schulz

Kontakt:

Agentur 60plus, Ulrike Boldt
Tel +49.2150 - 20 65 63

Beruf Schauspielerin
Geburtsjahr 1955, Kassel
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Berlin
Wohnort Berlin
Wohnmögl. Basel, Berlin, Bonn, Bremen, Frankfurt a.M., Hamburg, Kassel, Köln, München
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe grau
Haarlänge mittel
Augenfarbe braun
Statur schlank
Größe 158 cm
Gewicht 53 kg
Konfektion 36
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Italienisch - fließend
Englisch - gut
Französisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Berlinisch
DE - Hessisch
DE - Norddeutsch
DE - Sächsisch
Gesang
Chanson - professionell

Rock / Pop - professionell
A Capella - gut
Stimmlage
Sopran
Lizenz A (Kraftrad)
B (Kraftwagen)
Berufsverband Deutsche Filmakademie e.V. (D)
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ilona Schulz studierte an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover und spielte anschließend am Theater der Jugend in München, am Theater Bremen und am Grips-Theater Berlin. Die Rolle der Maria in der Uraufführung des Musicals „Linie 1“ und dem gleichnamigen Kinofilm (Regie: Reinhard Hauff) brachte ihr eine Nominierung für den „Chaplinschuh“ des Bundesverbandes Dt. Film- und Fernsehregisseure ein. Sie arbeitete weiterhin am Staatstheater Stuttgart, Theater Basel, Theater des Westens und St. Pauli Theater, tourte mit Stücken wie „Traumfrau Mutter“ und „Voll die Mutter“ (Regie: Ingolf Lück) durch Deutschland/Schweiz und war in der Udo-Lindenberg-Produktion „Hinterm Horizont“ im Theater am Potsdamer Platz zu sehen.
Daneben spielte Schulz in zahlreichen Kino- und Fernsehfilmen, wie „Tatort", "Polizeiruf 110", "Usedom-Krimi“, etc.. Sie war in Dramen, u.a. der Grimme-Preis-ausgezeichneten Produktion „Abgefahren“ (Regie: Uwe Friessner), zu sehen aber auch in Komödien und Satiresendungen, so z.B. live im „Scheibenwischer“ mit Dieter Hildebrandt.
Als Sprecherin wirkte sie in Hörbüchern und Trickfilmen mit. So lieh sie unter anderem „Pippi Langstrumpf“ oder „Dem kleinen Arschloch“ ihre Stimme. Auch singt und spricht sie die Titelfiguren verschiedener Kinderhörbuchreihen.
Die Theaterstücke, die sie mit Co-Autor Boris Pfeiffer geschrieben hat, wurden 2007 und 2011 für den „Ikarus“ nominiert.

Ausbildung

Okt 1976 - Jul 1980 Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

Film/TV

2018
Traumfabrik

NR, Kinospielfilm, R: Martin Schreier
2018
Polizeiruf 110 - Kindeswohl

NR, TV-Film (Reihe), NDR, R: Lars Jessen
2018
Familie Dr. Kleist

EHR, TV-Serie, MDR, R: Oliver Dommenget
2018
SOKO Wismar

NR, TV-Serie, ZDF, R: Kerstin Ahlrichs
2017
Meine fremde Freundin

NR, TV-Film, NDR, R: Stefan Krohmer
2017
Der Usedom Krimi - Bruderkrieg

NR, TV-Film (Reihe), ARD, NDR, R: Uwe Janson
2016
Pamçka

HR, Kurzspielfilm, R: Christina Athenstädt
2015
Looping

NR, Kinospielfilm, R: Leonie Krippendorff
2015
SOKO Stuttgart

EHR, TV-Serie, ZDF, R: Christoph Eichhorn
2014
Heiter bis tödlich - Hauptstadtrevier

ENR, TV-Serie, ARD, RBB, R: Bodo Schwarz
2014
Süßer September

TR, TV-Film, ARD, R: Florian Froschmayer
2014
Es kommt noch besser

TR, TV-Film, ZDF, R: Florian Froschmayer
2013
Bella Casa - Hier zieht keiner aus

NR, TV-Film (Reihe), ZDF, R: Edzard Onneken
2013
Tatort - Gegen den Kopf

NR, TV-Film (Reihe), RBB, R: Stephan Wagner
2012
Tatort - Freunde bis in den Tod

NR, TV-Film (Reihe), SWR, R: Nicolai Rohde
2011
SOKO Wismar

EHR, TV-Serie, ZDF, R: Hans-Christoph Blumenberg
2011
Nimmersatt

NR, Kurzspielfilm, R: Jakob Schmidt
2007
Herzog

EHR, TV-Serie, RTL, R: Ulli Baumann
2007
Einmal Toskana und zurück

NR, TV-Film, Degeto, R: Imogen Kimmel
2007
Braams - Kein Mord ohne Leiche

NR, TV-Film, ZDF, R: Sven Taddicken
2006
Tatort - Dornröschens Rache

NR, TV-Film (Reihe), RBB, R: Christine Hartmann
2006
Berlin - Abschnitt 40

NR, TV-Serie, RTL, R: Florian Kern
2005
Siebenstein

NR, TV-Serie, ZDF, R: Arend Agthe
2005
Wer entführt meine Frau

NR, TV-Film, ZDF, R: Marco Serafini
2004
Löwenzahn

NR, TV-Serie, ZDF
2004
Sabine!

NR, TV-Serie, ZDF
2004
Ein Fall für zwei

NR, TV-Serie, ZDF
2003
Ein Fall für zwei

NR, TV-Serie, ZDF
2003
Für immer im Herzen

NR, TV-Film, R: Miguel Alexandre
2003
Der Wald vor lauter Bäumen

NR, Kinospielfilm, R: Maren Ade
2003
Das verräterische Herz

NR, Kurzspielfilm, R: Marc Malze
2003
Für alle Fälle Stefanie

NR, TV-Serie, SAT.1
2002
Löwenzahn

NR, TV-Serie, ZDF, R: Marc-Andreas Bochert
2002
Der Auftrag - Mordfall in der Heimat

NR, TV-Film, SAT.1, R: Erwin Keusch
2002
Wolffs Revier

NR, TV-Serie, SAT.1
2002
Der Landarzt

NR, TV-Serie, ZDF, R: Sabine Landgraeber
2002
St. Angela

DNR, TV-Serie, ARD
2001
Schimanski - Kinder der Hölle

NR, TV-Film (Reihe), WDR, R: Edward Berger
2001
Der Zimmerspringbrunnen

NR, Kinospielfilm, R: Peter Timm
2001
Tatort - Schlaraffenland

NR, TV-Film (Reihe), SWF, R: Nina Grosse
2001
Für alle Fälle Stefanie

NR, TV-Serie, SAT.1
2001
St. Angela

DNR, TV-Serie, ARD, R: Wolfgang Münstermann
2000
Medicopter 117

NR, TV-Serie, RTL
1999
Verbotene Liebe

NR, TV-Serie, ARD
1999
Die Kinder vom Alstertal

NR, TV-Serie, NDR
1998
Anja & Anton

NR, TV-Serie, ZDF, R: Dr. Karl Heinz Käfer
1998
Tatort - Mordfieber

NR, TV-Film (Reihe), R: Ulrich 'Uli' Stark
1997
Achterbahn - Ein Hund namens Freitag

NR, TV-Film (Reihe), R: Thomas Draeger
1997
Guppies zum Tee

NR, TV-Film, ZDF, R: Stephan Meyer
1997
Frauenarzt Dr. Markus Merthin

DNR, TV-Serie, R: Werner Masten
1997
Tatort - Eiskalt

NR, TV-Film (Reihe), SFB, R: Kurt Ockermüller
1996
Frauenarzt Dr. Markus Merthin

DNR, TV-Serie, R: Werner Masten
1995
Frauenarzt Dr. Markus Merthin

NR, TV-Serie, R: Werner Masten
1995
Heimatgeschichten

NR, TV-Serie, ARD, NDR, R: Ulli Baumann
1995
Wolffs Revier

NR, TV-Serie, SAT.1
1994
Praxis Bülowbogen

NR, TV-Serie, ARD
1994
Polizeiruf 110 - Jutta oder die Kinder von Damutz

NR, TV-Film (Reihe), ORB, R: Bernd Böhlich
1994
Abgefahren

NR, TV-Film, ZDF, R: Uwe Frießner
1994
Stadtklinik

NR, TV-Serie, RTL, R: Frank Zichem
1993
Anna annA

NR, Kinospielfilm
1993
Achterbahn - Und ganz besonders Fabian

NR, TV-Film (Reihe), R: Thomas Draeger
1992
Die Männer vom K3 - Dreckiges Geld

NR, TV-Film (Reihe), NDR, R: Sigi Rothemund
1992
Wir Enkelkinder

NR, Kinospielfilm, R: Bruno Jonas
1992
Café Skandal

HR, TV-Serie, ZDF, R: Hans-Henning Borgelt
1990
Der Tangospieler

NR, Kinospielfilm, R: Roland Gräf
1990
Tatort - Bis zum Hals im Dreck

NR, TV-Film (Reihe), WDR, R: Peter Carpentier
1987
Der Passagier

NR, Kinospielfilm, R: Thomas Brasch
1987
Linie 1

HR, Kinospielfilm, R: Reinhard Hauff
1981
Ein Fall für zwei

NR, TV-Serie, ZDF, R: Peter Weck

Theater

2018
Freilichtbühne Rothenburg ob der Tauber
Sechs Tanzstunden in sechs Wochen
Lily (HR), R: Katja Wolff
2017
Tipi am Kanzleramt
Cabaret - Das Musical
Fräulein Schneider, R: Vincent Paterson
2013 - 2014
St. Pauli Theater / Ruhrfestspiele Recklinghausen
Ein Fräulein wird verkauft
Tante, R: Dania Hohmann
2010 - 2013
Theater am Potsdamer Platz
Hinterm Horizont
Frau Saftig, R: Ulrich Waller
2009 - 2010
St. Pauli Theater
Voll die Mutter
diverse, R: Ingolf Lück
2004 - 2008
Theater am Kurfürstendamm
Elling
Reidun Nordsletten, u.a., R: Robert Seethaler
1986
Grips Theater Berlin
Linie 1
Maria, R: Wolfgang Kolneder

Sprecher

2016
div.
Lesungen, Verlagsgruppe Beltz&Gelberg

Synchron

2015
Poppy Katz
DHR, Poppy, R: Leo Nielsen
2012
Löwenzähnchen
DNR, Katze Karla, R: Manuela Stacke
2011
Gefährten
HR, Mum, R: Steven Spielberg
2009
Jonalu
HR, Ludwig
2005
Das kleine Arschloch und der alte Sack
HR, Kleines Arschloch, R: Michael Schaack
2005
Little Amadeus
NR, Mario, R: Winfried Debertin
1997
Kleines Arschloch
NR, Inge Koschmidder, R: Veit Vollmer