Katharina Leonore Goebel


Katharina Leonore Goebel Katharina Leonore Goebel Katharina Leonore Goebel Katharina Leonore Goebel Katharina Leonore Goebel

Kontakt:

ZAV Berlin - Film/Fernsehen
Tel +49 228 5020880-24,-32,-25,-22

Katharina Leonore Goebel

Beruf Schauspielerin, Sprecherin
Geburtsjahr 5.9.1989, Rosenheim
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Berlin
Wohnort Berlin
Wohnmögl. Hamburg, Köln, München, Münster, Rostock
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe blond
Haarlänge mittel
Augenfarbe blau
Statur weiblich
Größe 161 cm
Gewicht 60 kg
Konfektion 38
Sprache(n)

Englisch - fließend
Französisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente

DE - Berlinisch
DE - Norddeutsch
DE - Schwäbisch
Gesang
Klassik - gut
Chanson - Grundkenntnisse
Stimmlage
Sopran
Instrument
Gitarre (akustisch) - Grundkenntnisse
Klavier - Grundkenntnisse
Sport
Schwimmen - gut
Yoga - gut
Tanz
Steppen - Grundkenntnisse
Lizenz B (Kraftwagen)
Berufsverband Landesverband Freie Theaterschaffende Berlin e.V.
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Katharina Leonore Goebel ist eine deutsche Schauspielerin und Sprecherin. Ihre Ausbildung erhielt sie an der staatlichen Schauspielschule HMT Rostock. Nach zwei Jahren Engagement am Stadttheater Heilbronn entschied sie sich freiberuflich zu arbeiten und ist seither als Gast u.a. am Schauspielhaus Bochum, am Grillo-Theater in Essen und am DNT Weimar engagiert.

Für Film- und Fernsehen stand sie das erste mal mit 19 Jahren in dem Kurzfilm "Daniels Asche" von Boris Kunz vor der Kamera. Seither drehte sie in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Kurz- und Langfilme, bei denen es sich in der Regel um Fernseh-, Kino- wie auch studentische Produktionen handelte (noch kein Netflix!) und in denen sie abwechselnd große und kleine Rollen spielte.

Einen besondereren Schwerpunkt legt sie in jüngster Zeit auf das bayerische Rollenfach, ausgelöst durch die überraschend positive Resonanz auf ihr 2017 veröffentlichtes About-Me Video "Kathi from Bavaria". Dabei erarbeitet Sie sich aktuell ein breites Spektrum - von der ulkigen Nudel (Wurschtel!) über die traditionelle Bäuerin (das Leben ist ein Bauernhof!) bis hin zur abgründigen, missgünstigen Hinterwäldlerin.

2016 gründete Sie gemeinsam mit ihrer Kollegin Anastasija Bräuniger das FLUGWERK in Berlin, eine prozessorientierte Werkstattbühne für Theater und Performance. (www.flugwerk.org). Daneben hat sie 2019 eine einjährige Ausbildung zur Mediatorin im Mediationsbüro Mitte abgeschlossen.

Ausbildung

2018 Die Tankstelle | Coaching | Film - TV - Theater, 10er Block mit Sigrid Anderson
2010 - 2014 Hochschule für Musik und Theater Rostock

Film/TV

2020
DEPOT - Hero

HR, Werbefilm, R: Maurus vom Scheidt
2019
Goldilocks

HR, Kurzspielfilm, R: Philipp Straetker
2018
Das Tal der Mörder

NR, TV-Film, ORF, ZDF, R: Peter Keglevic
2018
Der Zürich-Krimi - Borchert und der Sündenfall

NR, TV-Film (Reihe), ARD, Degeto, R: Roland Suso Richter
2018
Therese

HR, Kurzspielfilm, R: Fabiana Serpa
2018
Frau Stern

NR, Kinospielfilm, R: Anatol Schuster
2017
Bier Royal

NR, TV-Mehrteiler, ZDF, R: Christiane Balthasar
2017
Die Verbindung

HR, Kurzspielfilm, R: Michael Krummenacher
2016
Champions

TR, Kurzspielfilm, R: Anastasija Harrowna Bräuniger
2013
Küstenwache

EHR, TV-Serie, ZDF
2013
Sturm des Wissens

HR, Serie, R: André Jagusch
2012
Ludwig Two - Master Of Universe

HR, Musikvideo, R: Konstantin Ferstl
2011
Kopfgeflüster (Bewerbungsfilm)

HR, Kurzspielfilm, R: Dominique de Marné
2011
Das Leben ist ein Bauernhof

HR, TV-Film, ARD, Degeto, R: Thomas Kronthaler
2011
Drei Stunden

NR, Kinospielfilm, R: Boris Kunz
2010
Trans Bavaria

NR, Kinospielfilm, R: Konstantin Ferstl
2009
Daniels Asche

HR, Kurzspielfilm, R: Boris Kunz

Theater

2020
dasvinzenz München
Münchner Kindl
Stückentwicklung, R: Sophie Gross
2019 - 2020
DNT Weimar
A Christmas Carol
Marley, Mrs. Cratchit, Mrs. Fezziwig, R: Swaantje Lena Kleff
2018 - 2019
Schauspielhaus Bochum
Pünktchen und Anton
Pünktchen, R: Brigitte Dethier
2017 - 2018
Grillo-Theater Essen
Pussy Riots
Stückentwicklung, R: Magz Barawasser
2017
Westfälische Kammerspiele Paderborn
Amphytrion
Alkmene, R: Volker Schmalöer
2016
Staatstheater Wiesbaden
The Library
Performance, R: Tiago Rodriguez
2014 - 2016
Theater Heilbronn
Ensemblemitglied
Ensemblemitglied, R: divers

Sprecher

2019
Die Ohrenzeugin
Bayerischer Rundfunk
2018
Honigtot
Audible

weitere Projekte

2016 - 2020
FLUGWERK
Kunst | Event, FLUGWERK e.V.