Leonie Rainer


Leonie Rainer Leonie Rainer Leonie Rainer Leonie Rainer Leonie Rainer Leonie Rainer Leonie Rainer Leonie Rainer Leonie Rainer Leonie Rainer Leonie Rainer Leonie Rainer Leonie Rainer Leonie Rainer Leonie Rainer Leonie Rainer Leonie Rainer Leonie Rainer Leonie Rainer Leonie Rainer

Kontakt:

Uta Hansen Management, Uta Hansen
Tel +49 30 48494914

Beruf Schauspielerin, Sprecherin
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Berlin
Wohnort Berlin
Wohnmögl. Berlin, Budapest, Frankfurt a.M., Hamburg, Hannover, Köln, München, Münster, Osnabrück, Rom, Stuttgart, Wien
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch, osteuropäisch, skandinavisch
Haarfarbe dunkelblond
Haarlänge lang
Augenfarbe blau-grün
Statur schlank
Größe 161 cm
Konfektion 34/36
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache

Italienisch - gut
Französisch - Grundkenntnisse
Spanisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Westfälisch (Heimatdialekt)
DE - Berlinisch
Gesang
A Capella - gut
Chanson - gut
Chor - gut
Rock / Pop - gut
Instrument
Ukulele - gut
Cajón - Grundkenntnisse
Klavier - Grundkenntnisse
Sport
Aerobic - gut
Akrobatik - gut
Badminton - gut
Bouldern - gut
Bühnenfechten - gut
Dressurreiten - gut
Inlineskating - gut
Klettern - gut
Pilates - gut
Reiten - professionell
Rhythmische Sportgymnastik - gut
Rollschuhlaufen - gut
Rudern - gut
Schlittschuhlaufen - gut
Schwimmen - gut
Snowboard - gut
Springreiten - professionell
Tischtennis - gut
Trabrennsport - gut
Voltigieren - gut
Wellenreiten - gut
Yoga - gut
Tanz
Argentinischer Tango - gut

Hip Hop - gut

Standard - gut
Charleston - Grundkenntnisse
Salsa - Grundkenntnisse
Steppen - Grundkenntnisse
Lizenz B (Kraftwagen)
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ausbildung

2010 - 2014 Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, Diplom Schauspielstudium

Preise & Auszeichnungen

2017 Premiere von "ALOHA" auf den internationalen Hofer Filmtagen mit Leonie Rainer in der Hauptrolle
2016 Goldmedaille für "25fps" beim fiSH Filmfestival mit Leonie Rainer in der Hauptrolle
2013 Stipendium der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover
2013 Ensemblepreis beim 24. Bundeswettbewerb zur Förderung des Schauspielnachwuchses in Berlin

Film/TV

2019
Dyr & Dyr / Animals & Animals

HR, Kurzspielfilm, R: Truls Krane Meby
2019
Der Ranger – Paradies Heimat. Zeit der Wahrheit

NR, TV-Film (Reihe), Degeto, MDR, R: Franziska Hörisch
2019
Haus Kummerveldt (Webserie)

DNR, Serie, R: Mark Lorei
2019
In aller Freundschaft - Die Krankenschwestern

DHR, TV-Serie, ARD
2018
SOKO Wismar

EHR, TV-Serie, ZDF, R: Kerstin Ahlrichs
2018
Ungeheuer

NR, Kurzspielfilm, R: Pascal Schröder
2018
Die Bergretter

EHR, TV-Serie, ZDF, R: Steffen Mahnert
2017
Nord bei Nordwest - Waidmannsheil

NR, TV-Film (Reihe), ARD, Degeto, NDR, R: Felix Herzogenrath
2017
Letzte Spur Berlin

EHR, TV-Serie, ZDF, R: Christoph Stark
2017
Chaos-Queens - Lügen, die von Herzen kommen

NR, TV-Film, ZDF, R: Imogen Kimmel
2017
SOKO Leipzig

EHR, TV-Serie, ZDF, R: Robert del Maestro
2017
Restless

HR, Teaser (Spielfilmkonzept), R: Elmar Imanov
2017
Der Bergdoktor

EHR, TV-Serie, ORF, ZDF, R: Oliver Muth
2017
Sieben Stecknadeln

HR, Serienpilot, R: Mark Lorei
2016
Aloha

HR, Kurzspielfilm, R: Charlotte Rolfes
2016
Die Kanzlei

EHR, TV-Serie, ARD, NDR, WDR, R: Andrea Katzenberger
2016
Notruf Hafenkante

EHR, TV-Serie, ZDF, R: Marian Westholzer
2016
Lena Lorenz - Gegen alle Zweifel

NR, TV-Film (Reihe), ZDF, R: Michael Kreindl
2015
7,1 Leben (Webserie)

HR, Serienpilot, R: Lisa Stickel
2014
25 fps

HR, Kurzspielfilm, R: Max Schäffer
2013
Hilft nur Küssen

HR, Kurzspielfilm, R: Ruth Olshan
2013
1913 - Der letzte Tanz des Kaisers

HR, Dokumentarfilm, NDR, R: Florian Huber
2013
Gangster of Love

EHR, Serienpilot, R: Thomas Mielmann
2012
Was nicht schwimmt

HR, Kurzspielfilm, R: Sebastian Rasche
2012
Der Tote im Eis

NR, TV-Film, ZDF, R: Nikolaus Stein von Kamienski
2010
Other Side

HR, Kurzspielfilm, R: Feifei Xie

Theater

2017
Hans Otto Theater Potsdam
Unterleuten (nach Juli Zeh)
Miriam, Betty, R: Tobias Wellemeyer
2017
Hans Otto Theater Potsdam
Schnickschnack und Schnuck
Schnickschnack, R: Marita Erxleben
2016
machina eX
Lessons of Leaking
AC1D, R: Anna-Sina Fries
2016
Hans-Otto Theater Potsdam
Fucking Åmål
Elin, R: Andreas Rehschuh
2015
Theater Marburg
Wir sind Hundert
Zwei, R: Christopher Hanf
2015
Theater Marburg
Cinderella
Stiefschwester, R: Matthias Faltz
2015
Theater Marburg
Ein Volksfeind
Petra Stockmann, R: Amina Gusner
2014
Theater Marburg
Das Dschungelbuch
Colonel Hathi u.a., R: Marc Wortel
2014
Theater Marburg
Durch den Wind
Julie, R: Matthias Faltz
2014
Theater Marburg
Elektra
Chrysothemis, R: Christian Fries
2014
Kulturzentrum FAUST Hannover
Bambiland
Maggy, R: Prof. Nora Somaini
2013
Schauspiel Hannover
Hilfe, die Herdmanns kommen
Hedwig Herdmann, R: Hanna Müller
2013
Schauspiel Hannover
Happy Family
Manson-Crew, R: Jacob Weiss
2012
Studiotheater Hannover
Nach Moskau..!? Nach "Drei Schwestern"
Irina, Anfissa, R: Jan Konieczny
2012
Schauspiel Hannover
Die Welt ohne uns (VII): Der Müll
JA, R: Florian Loycke
2008
Universidad Tarija, Bolivia
Musiktheaterprojekt in Bolivien
Die Betrügerin, R: Barbara Kiwitt

Sprecher

2020
Die juten Sitten 2
Audible
2019
Verstand & Gefühl von Jane Austen
Hessischer Rundfunk
2019
Die Akte Hanna
Deutschlandfunk Kultur
2019
Grenzgänger
Hörverlag Serials
2018
Sörensen fängt Feuer
Deutschlandfunk Kultur
2018
Wen der Kuckuck zweimal ruft
Deutschlandfunk Kultur
2018
Die Gottesanbeterin
Deutschlandfunk Kultur
2017
Vater Goriot nach Honoré de Balzac
Deutschlandfunk Kultur
2017
Cousine Lisbeth nach Honoré de Balzac
Deutschlandfunk Kultur / Radio Bremen
2016
Menschen. Halden. Keine Tiere
Deutschlandfunk Kultur
2016
Jil und Khaled
Deutschlandfunk Kultur
2014
Der Mendelssohn-Riss
Deutschlandfunk Kultur
2013
Grüne Grenze
Südwestrundfunk
2013
Bruder Kemal
Norddeutscher Rundfunk
2013
Bosnien Blues
Norddeutscher Rundfunk
2013
Weine nicht um die vergossene Milch
Norddeutscher Rundfunk
2013
Große kleine Schwestern
Norddeutscher Rundfunk