Lia von Blarer


Lia von Blarer Lia von Blarer Lia von Blarer Lia von Blarer Lia von Blarer Lia von Blarer Lia von Blarer Lia von Blarer Lia von Blarer

Kontakt:

ZAV Berlin - Schauspiel
Tel +49.30 - 55 55 99 68 - 16, - 11

Lia von Blarer

Beruf Schauspielerin
Geburtsjahr 2.12.1992, Liestal -CH
Nationalität deutsch
schweizerisch
1. Wohnsitz in Berlin
Wohnort Berlin
Wohnmögl. Barcelona, Basel, Hamburg, München, Paris, Rostock, Stuttgart, Zürich
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe dunkelbraun
Haarlänge mittel
Augenfarbe blau-grau
Statur schlank
Größe 170 cm
Gewicht 53 kg
Konfektion 36
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - fließend
Französisch - fließend
Spanisch - gut
Dialekte/Akzente
CH - Baseldeutsch (Heimatdialekt)
DE - Berlinisch (Heimatdialekt)
Gesang
Chanson - gut
Rock / Pop - gut
Stimmlage
Mezzosopran
Instrument
Gitarre (akustisch) - Grundkenntnisse
Klavier - Grundkenntnisse
Sport
Akrobatik
Kickboxen
Reiten
Tennis
Wellenreiten
Tanz
Contact Improvisation - gut
Zeitgenössischer Tanz - gut
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ausbildung

Jan 2018 - Jul 2018 École Supérieure d'Art Dramatique (Paris)
2014 - 2018 Hochschule für Musik und Theater Rostock

Preise & Auszeichnungen

2017 Migros Kulturprozent Förder- und Studienpreis
2016 Migros Kulturprozent Studienpreis

Film/TV

2018
L1mbo / Limbo

HR, Kurzspielfilm, R: Alexander Naumovich
2017
Euch das Paradies

HR, Kurzspielfilm, R: FCK Finca Chaos Kollektiv
2017
Jehn&John

HR, Kurzspielfilm, R: Timo Hastenpflug
2015
Mukita

HR, Kurzspielfilm, R: (Vorname fehlt) Grünschlag
2015
Lost in the Living

NR, Spielfilm, R: Robert Manson
2015
Sehen Sie Es Doch mal ARTE

NR, Serienpilot, arte, ZDF, R: Thorsten Berrar
2013
Zwischen den Zeiten

NR, TV-Film, ZDF, R: Hansjörg Thurn

Theater

2017
Katharinensaal Rostock
Let Rome In Tiber Melt
Cleopatra, R: David Czesienski + Holle Münster (Prinzip Gonzo)
2017
Studio Rostock
Das Streben der drei Schwestern nach Fäkalität
Irina, R: Sören Hornung
2015 - 2017
Volkstheater Rostock
norway.today
Julie, R: Sewan Latchinian
2016
Festival contre le racisme Rostock
Asyl-Dialoge
Linda, R: Michael Ruf
2016
Katharinensaal Rostock
Sex und Liebe
Helena, R: Sewan Latchinian