Miryam Kirschner


Miryam Kirschner Miryam Kirschner Miryam Kirschner Miryam Kirschner Miryam Kirschner Miryam Kirschner Miryam Kirschner Miryam Kirschner Miryam Kirschner Miryam Kirschner Miryam Kirschner Miryam Kirschner Miryam Kirschner Miryam Kirschner Miryam Kirschner Miryam Kirschner Miryam Kirschner Miryam Kirschner

Kontakt:

Schumann Management, Wolfgang Schumann
Tel +49 179 5980959

Miryam Kirschner

Beruf Schauspielerin, Synchronschauspielerin, Sprecherin, Kabarettistin
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Berlin
Wohnort Berlin
Wohnmögl. Berlin, Hamburg, Köln, Tokio, Weimar
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe blond
Haarlänge lang
Augenfarbe blau-grau
Statur durchschnittlich
Größe 168 cm
Gewicht 67 kg
Konfektion 38
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - gut
Dialekte/Akzente
DE - Berlinisch
AT - Wienerisch
Gesang
Chanson - professionell
Rock / Pop - professionell
A Capella - gut
Folk - gut
Gospel - gut
Jazz - gut
Musical - gut
Soul / R&B - gut
Klassik - Grundkenntnisse
Stimmlage
Mezzosopran
Instrument
Gitarre (akustisch) - Grundkenntnisse
Klavier - Grundkenntnisse
Schlagzeug - Grundkenntnisse
Sport
Billard - gut
Schwimmen - gut
Tai Chi - gut
Tischtennis - gut
Volleyball - gut
Tanz
Jazz Dance - gut
Lateinamerikanisch - gut
Modern Dance - gut
Salsa - gut
Ballett - Grundkenntnisse
Contact Improvisation - Grundkenntnisse
Flamenco - Grundkenntnisse
Merengue - Grundkenntnisse
Samba (Brasil. Straßen-) - Grundkenntnisse
Standard - Grundkenntnisse
Step - Grundkenntnisse
Streetdance - Grundkenntnisse
Spezielle Kenntnisse Sevillana (Art des Flamenco)
Arbeitsbereich Film / Fernsehen, Theater
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Schauspielausbildung - 2004 in Berlin
freien Theaterproduktionen, u.a. in Wiesbaden und Aachen
kabarettistisches Ein-Personen-Stück „Unterwegs mit Lola Blau“, frei nach Georg Kreisler in der ufaFabrik, Berlin.
Studio-Erfahrungen als Sängerin (internationale Veröffentlichung, Dance Charts),
zwei Jahre Konzentration auf die Musik mit der Band Thalaya.- Auftritte in diversen Clubs bishin zur Waldbühne im Jahre 2006, woraufhin eine EP-Veröffentlichung und Fernsehauftritte folgten.
Darstellerin in „Die Wachmänner“, „Das Arbeitstier“ und in der Nebenrolle zweier Spielfilme-
ersten eigenen Kurzfilm "Sophisticated" zum Thema Vorurteile in einer Mann-Frau-Konstellation.
Seit Frühjahr 2008 werde ich vom Schumann Management vertreten.

Ausbildung

Apr 2013 - Jul 2013 iSFF Institut für Schauspiel, Film- und Fernsehberufe, Cameraacting
Nov 2011 - Jan 2012 Kameraacting in der Couching Company
Feb 2009 - Mai 2009 Theater Halle 7 in München - Vorsprechrollentraining
Aug 2006 - Okt 2006 Workshop bei Alphea Pougets (Tanz)
Jun 2005 - Jul 2005 Cold reading/ Stella-Adler-Technik bei Alexander Bandilla in der Agentur A. Suhr
Sep 2000 - Jan 2004 International Network of Actors e.V.

Preise & Auszeichnungen

2002 Dance-Charts/ Veröffentl. in Deutschland Österreich Schweiz Holland Spanien Südkorea und Südafrika

Film/TV

2016
Familienurlaub

NR, Kurzspielfilm, R: Fabian Giessler
2016
Emulsion

NR, Kurzspielfilm, R: Nadja Rödig
2013
Seilschaften

HR, Kurzspielfilm, R: Philip Schwethelm
2012
Mehr grün (Ausstellungsfilm)

HR, Ausstellungsfilm, R: Gerald Gutsche
2011
Die Mär vom Mädchen und dem Tod

NR, Kurzspielfilm, R: Lorna Johannsen
2010
Pins and Balls

NR, Kurzspielfilm, R: Oliver Held
2008
Erwartung

NR, Kurzspielfilm, R: Egon Bunne
2008
Der Yalu fließt

NR, TV-Mehrteiler, R: Jonghan Lee
2008
Sony - DSC-T70

NR, Spec-Werbefilm, R: Erik Hentschel
2008
Teufelswerk

NR, Kurzspielfilm, R: Andreas Feller
2007
Philip und das Andere

NR, Kurzspielfilm, R: Marina Schwez
2007
Sophisticated

HR, Kurzspielfilm, R: Leonard Gebauer
2007
Grace

NR, Kurzspielfilm, R: Arno Gross
2005
Berlin Bohème

NR, TV-Serie
2005
IBM / Dubidot - CeBIT Software (Bedienungsanleitung)

HR, Imagefilm, R: Dr. Dariusch Rafiy
2004
1985 - Der letzte Sommer mit Dir

NR, TV-Film, R: Leon Bensch
2004
Gabriel

HR, Kurzspielfilm, R: Sebastian Zakrzewski
2004
Typisch Mann!

NR, TV-Serie, ZDF, R: Ulli Baumann
2003
Das Arbeitstier

NR, TV-Serie, SAT.1, R: Thomas Wosch
2003
Die Wachmänner - Vier Augen sehen mehr

NR, TV-Serie, SAT.1, R: Thomas Vass

Theater

2015 - 2016
DanTra`s
Film ab - Filmriss
Schauspielerin, Mutter, R: Petra Henning
2013
Katz & Bach
Die Tragik des Erfolgs
u.a. karp. Geschäftsfrau, R: Gerald Gutsche
2010
Societätstheater Dresden
Was Ihr wollt
Antonio, R: Rouven Constanza
2007
nie in Betrieb genommener U-Bahnhof Dresdener Str.
Me-De(A)-Fusion
Staatssicherheitsbeamtin, Priesterin, Journalistin, R: Mia Kaspari
2006
Theaterhaus Mitte, Berlin
Jahrestag
Miezi, R: Ihsan Otman
2006
Passage in Wiesbaden
Gretchen 89ff
Schauspielerin / Diva, R: G. M.Schober / R.Ibba
2005
Sophiensäle
Ohne Worte
Sprechchor, R: F. Felger
2004
ufaFabrik
Unterwegs mit Lola Blau (frei nach Georg Kreisler)
Lola /Lene (Ein-Personen-Stück), R: Barbara Frank
2001
Brotfabrik
Lulu
Lulu, R: Stephan von Ewald

Sprecher

2008
Urlaubsreise
Spleen-Production
2007
Kleber / Glas
Audioetage
2006
Interview zum Thema Schönheitswahn
Kilian Heller

weitere Projekte

2015 - 2015
Lyyka
Musikproduktion, Lyyka
2012 - 2013
Black bird follows
Musikproduktion, Dimitrow
2004 - 2006
Thalaya (Bandprojekt)
Musikproduktion, Tres Amigos
2001 - 2004
Thalaya (Soloprojekt)
Musikproduktion, Spleen-Production